Nur bei sehhelfer:
Bei sehhelfer haben Sie nicht nur das gesetzliche 14-t├Ągige Widerrufsrecht, sondern dar├╝ber hinaus ein 30-t├Ągiges R├╝ckgaberecht auf alle Produkte*.
 
Was hei├čt das genau?
Das bedeutet Sie k├Ânnen den Artikel zuhause auspacken, ganz normal in Betrieb nehmen und 30 Tage lang testen. Sollte der Artikel nicht Ihren Vorstellungen entsprechen, k├Ânnen Sie diesen innerhalb der 30-Tage-Frist jederzeit an uns zur├╝cksenden. Bei uns wird die Rechnung dann storniert und falls Sie bereits gezahlt haben wird der Kaufpreis (inkl. Versandkosten) umgehend zur├╝ckerstattet.

Was muss ich tun, wenn ich den Artikel zur├╝cksenden will?
Am besten nehmen Sie mit uns kurz telefonisch oder per E-Mail Kontakt auf, um die R├╝cksendung anzuk├╝ndigen. Falls Sie dies nicht m├Âchten, reicht es auch aus, wenn Sie den Artikel innerhalb der R├╝ckgabefrist an uns absenden ohne uns zu kontaktieren. Unsere Anschrift k├Ânnen Sie der Rechnung entnehmen.

Muss ich sonst etwas beachten?
Bitte achten Sie darauf, dass die Artikel keine Besch├Ądigung aufweisen, da sonst Wertersatz verlangt werden kann. Bei einer Verschlechterung der Sache und f├╝r Nutzungen (z. B. Gebrauchsvorteile), die nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand herausgegeben werden k├Ânnen, m├╝ssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. F├╝r die Verschlechterung der Sache und f├╝r gezogene Nutzungen m├╝ssen Sie Wertersatz nur leisten, soweit die Nutzungen oder die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zur├╝ckzuf├╝hren ist, der ├╝ber die Pr├╝fung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter „Pr├╝fung der Eigenschaften und der Funktionsweise“ versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengesch├Ąft m├Âglich und ├╝blich ist.

*  Das Ihnen gesetzlich zustehende Widerrufsrecht wird von dem freiwillig einger├Ąumten 30-t├Ągigen R├╝ckgaberecht nicht eingeschr├Ąnkt.