Die Leiden eines Amerikaners - von Siri Hustvedt

»Ein komplexer, federleicht erzählter Roman.« Frankfurter Allgemeine Zeitung

Menge:
Lieferung übermorgen am 23.11. wenn Sie innerhalb der nächsten bestellen.
Versandkostenfrei
ab 40 € Warenwert (innerhalb Deutschlands)
Artikelnummer: DHB0052
Hersteller: Argon
Kundenbewertung:
Noch nicht bewertet

Inhalt
Brooklyn, 2004: Der Psychiater Erik Davidsen erzählt von einem bewegten Jahr in seinem Leben. Es scheint ein »Jahr der Geheimnisse«, das Jahr, in dem sein Vater stirbt und in seinem Nachlass Briefe gefunden werden, die auf ein dramatisches Ereignis in seiner Jugend hindeuten; das Jahr, in dem eine betörend schöne Jamaikanerin in Eriks Haus einzieht, die jedoch etwas zu verbergen scheint; das Jahr schließlich, in dem seine Schwester von einer Unbekannten verfolgt und belästigt wird …

Laufzeit: 441 Minuten
Gelesen von: Volker Risch
Lieferumfang: 1 CD mit Braillebeschriftung

Was ist Daisy
DAISY steht für Digital Accessible Information System und ist der Name eines weltweiten Standards für Multimedia-Dokumente. Die DAISY-Hörbücher des Argon-Verlages verbinden Hörbücher im MP3-Format mit Textelementen des Booklets.
Ein DAISY-Hörbuch besitzt weitreichende Navigationsmöglichkeiten: Der Benutzer kann etwa von Kapitel zu Kapitel oder von Satz zu Satz springen. Dabei kann die Sprechgeschwindigkeit reguliert werden, der Benutzer kann zudem beliebig viele Lesezeichen platzieren.
DAISY-Hörbücher können entweder mit einem speziellen Abspielgerät oder über den Computer genutzt werden: Die Software DAISY-Leser ist eine Freeware und auf dieser CD enthalten. Die meisten handelsüblichen MP3-Player spielen DAISY-Hörbücher ebenfalls ab, allerdings ohne DAISY-Funktionalität.

Bitte wählen Sie die Anzahl der Sterne:


Sie haben eine Frage zu Die Leiden eines Amerikaners - von Siri Hustvedt?

Für dieses Produkt sind aktuell keine Fragen bzw. Antworten vorhanden. Klicken Sie den unteren Button, um uns Sie eine Frage zu stellen und wir versuchen Ihnen diese selbstverständlich zu beantworten.


Neue Frage stellen